Audio.Visual no-w-here

Samstag, 17. Oktober 2009, 20.00 Uhr, no-w-here, London
Audio.Visual - On Visual Music and Related Media

Präsentation der Publikation Audio.Visual mit Screening


 

Cornelia Lund und Holger Lund (Hrsg.)
Audio.Visual - On Visual Music and Related Media
320 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Format 17,5 x 25 cm. Hardcover. Buch mit DVD.
Alle Texte auf Englisch und Deutsch.
€ 39,80 (D) / SFr 71 (CH) / $ 70 (US) / £ 35 (GB)
ISBN 978-3-89790-293-0
Lieferbar: März 2009

Die Publikation Audio.Visual gliedert sich in zwei Bereiche: Der erste gilt der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Visual Music, der zweite stellt in kürzeren Beiträgen zeitgenössische audiovisuelle Praktiken vor und kontextualisiert sie.

Neben einer historischen Verortung bietet dieser neue Band theoretische Ansätze für den Umgang mit Visual Music. Hierbei soll eine Annäherung an das Thema von seinen Rändern her stattfinden (Musikvideo, Expanded Cinema, Games etc.), um einerseits das Phänomen über Schnittstellen mit anderen audiovisuellen Produktionsformen und andererseits über den Versuch einer Abgrenzung besser bestimmen zu können. Die einzelnen Beiträge befassen sich dabei exemplarisch mit unterschiedlichen Aspekten von Visual Music.

Exemplarisch werden zeitgenössische Ansätze in der Produktion und im Umgang mit Visual Music in kürzeren Beiträgen vorgestellt. Die Texte und Abbildungen sollen Visual Music aus der Perspektive von MusikerInnen, KünstlerInnen, KuratorInnen, FestivalleiterInnen und SoftwareentwicklerInnen thematisieren und geben Einblick in das aktuelle Geschehen sowohl im experimentellen Bereich als auch im Bereich des Clubs.

Die im Buch präsentierten Ansätze und Ergebnisse können anhand der DVD mit historischen und aktuellen Beispielen von Visual Music verifiziert und überprüft werden. Die DVD zeigt meist schwer zugängliches Material, unter anderem von Live-Performances.

Visual Music und das Zusammenspiel der Medien. Ein spannendes Buch über neue Medien im aktuellen Geschehen: Vom expertimentellen Bereich bis zu den Clubs.

www.arnoldsche.com
www.arnoldsche.com/showBook.php?id=370&kId=0

Mehr Informationen: bitte hier klicken!

no.w.here, London
17 October 2009 | 8pm
no.w.here
316-318 Bethnal Green Road
London E2 0AG
www.no-w-here.org.uk/