AV Breakthrough Wien

Samstag, 23. April 2016, 16:30 Uhr, sound:frame, AIL, Wien
Release „The AV Breakthrough“ – Talk & Screening mit Cornelia Lund (fluctuating images, Berlin) und Eva Fischer (sound:frame, Wien) 

Visuelle Musik, Expanded Cinema, Live Cinema, VJing, Live Audiovisual Performance – diese Konzepte bieten genug Stoff, um Verwirrung im weitläufigen Bereich der heutigen künstlerischen audiovisuellen Produktion zu stiften. Obwohl jedes dieser Konzepte weit verbreitet ist und eine eigene Geschichte und gemeinsame Praktiken suggeriert, ist noch keines davon gut genug definiert, um theoretische Diskussionen und eine klare Verwendung in der Praxis zu gewährleisten. Die Initiatorin und Herausgeberin Cornelia Lund und die Forscherin Eva Fischer zeigen eine Auswahl audiovisueller Arbeiten und diskutieren den Publikationsprozess von „The Audiovisual Breakthrough“.

Weitere Informationen: www.soundframe.at/festival/2016/en/program/

www.ephemeral-expanded.net/audiovisualbreakthrough/