Unerhört Musikfilmfestival

Samstag, 10. November 2018, Unerhört Musikfilmfestival Hamburg
Preisverleihung: die Jury des Pop-Archiv-Preis prämiert die beste Musikdokumentation
Jury: Skrollan Alwert, Carsten Heinze, Cornelia Lund

Die beste Musikdokumentation von UNERHRÖRT! 2018 prämiert mit dem Pop-Archiv-Preis.

Über die Preisvergabe entscheidet wie in jedem Jahr eine neu zusammengesetzte unabhängige Jury. Jedes Jury-Mitglied steht für Kompetenz und Engagement in Musik- oder Filmangelegenheiten, oft bespielen sie mit ihren Interessen und Arbeitsbereichen auch beide Felder gleichzeitig. In jedem Falle gilt: Über Geschmack lässt sich vortrefflich streiten! Doch hierbei geht es NICHT um Musikgeschmack, sondern um die Frage, ob es gelungen ist, mit den Mitteln des Films eine Musik und ihre Macher, deren gesellschaftliche Bedeutung und Entwicklung so darzustellen, dass wir das Kino mit einem Gefühl der Bereicherung verlassen.

http://www.unerhoert-filmfest.de/pop-archiv-preis-jury/