zenit & nadir

Samstag, 09. September 200
Zenit & Nadir - Visual Sound Performance

Zenit & Nadir - Visual Sound Performance

Zenit & Nadir sind eine audiovisuelle Live-Band. Sie besteht aus einem Team aus freien Künstlern, das die Bestandteile ihrer Performance aus Fragmenten der Umgebung, in der sie performen, generiert. Audiovisuelle Komponenten werden vor Ort gesammelt, sortiert, zerlegt und für das Konzert wieder neu zusammengesetzt. Dabei agieren die drei Musiker und der VJ frei improvisierend.
Für das aktuelle audiovisuelle Konzert haben die vier Performer Bilder und Sounds des Stuttgarter Rotlichtmilieus um die Medienkunstgalerie fluctuating images herum aufgenommen, um sie dann beim Konzert live zu verarbeiten.

Der Schlagzeuger triggert die zuvor gesammelten Samples, der Gitarrist entlockt seinem Instrument sägende, schwebende, perkussive Sounds, der Keyboarder erzeugt mit den zuvor aufgebohrten Schaltkreisen seiner Kindercasio-Keyboards explosionsartige Gewitter, die in singende oder freejazzartige Soundteppiche übergehen und der VJ liefert die dazu passenden live gemischten Bilder.

Stück für Stück setzt sich der Ort für die Zuschauer und Zuhörer im Konzert neu zusammen, auf einer Reise vorbei an den Ecken und Kanten des Umfeldes in dem auch der Auftrittsort liegt, frei interpretiert durch die Band - akustisch und visuell.

Kamil Goerlich - Piano/Guitar
Ilja Knezovic (visuarte) - Visuals
Aleksandar Nesic - Drums/Samples
Peter Schubert - Circuit-Bended-Keys

Weitere Informationen: www.zenitundnadir.de

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Initiative Visual Music Stuttgart www.visual-music.net